Quadratus lumborum pain: Behandlung und Dehnungen

Inhaltsverzeichnis
  1. Symptome
  2. Ursachen
  3. Behandlung
  4. Strecken
  5. Verhütung
  6. Ausblick
Quadratus lumborum Schmerz beinhaltet Unbehagen in den Muskel, der tief im unteren Rücken auf beiden Seiten der Wirbelsäule befindet.

Der M. quadratus lumborum beginnt am Becken und reicht bis zur untersten Rippe. Es spielt eine wesentliche Rolle bei der Stabilisierung des Beckens, wenn eine Person aufrecht ist.

Es unterstützt auch den Körperkern beim Atmen. Der M. quadratus lumborum ist eine der Hauptquellen von Rückenschmerzen.

Symptome


Quadratus lumborum Schmerzen können die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen.

Zu den Symptomen des Quadratus lumborum-Schmerz gehören Engegefühl und Beschwerden im unteren Rückenbereich. Art und Schwere der Schmerzen können variieren.

Schmerzen im unteren Rückenbereich werden oft als tiefe schmerzende Schmerzen beschrieben, können aber je nach Ursache auch als scharf und scharf empfunden werden.

Obwohl das Unbehagen oft in Ruhe auftritt, kann es bei Bewegung schlimmer werden. Gehen, stehen und sich im Bett hin und her rollen können den Schmerz verschlimmern.

Scharfe Schmerzen können auch beim Niesen oder Husten auftreten. Quadratus lumborum Schmerzen können sogar stören alltägliche Aktivitäten wie Gehen und Sitzen.

Quadratus lumborum Schmerz kann auch chronisch sein, was bedeutet, dass es langlebig ist. Langfristige Schmerzen beeinträchtigen oft die Lebensqualität und das Wohlbefinden einer Person und beeinträchtigen sie auch körperlich.

Laut einer Studie, Menschen mit anhaltenden Rückenschmerzen waren eher Angst und Depression als diejenigen ohne chronische Schmerzen.

Auch wenn ein Teil des Körpers Schmerzen verursacht, können andere Regionen kompensieren, um zu versuchen, das verletzte Gebiet zu stützen.

Zum Beispiel, wenn der quadratus lumborum eng und schmerzhaft ist, kann es dazu führen, dass jemand ändert, wie sie sich biegen oder gehen. Die Veränderung kann zusätzlichen Stress auf einen anderen Teil des Körpers, wie die Hüften, verursachen, was zu weiteren Verletzungen führen kann.

Triggerpunkte und übertragener Schmerz

Ein Triggerpunkt ist ein empfindlicher oder empfindlicher Bereich im Muskel oder Bindegewebe, der bei Stimulation oder Druck schmerzt. Triggerpunkte werden oft als kleine Knoten bezeichnet.

Wenn ein Triggerpunkt gedrückt wird, kann dies auch zu Schmerzen führen. Strahlender Schmerz ist Unbehagen, das in einer anderen Region des Körpers empfunden wird als derjenige, der gepresst oder stimuliert wird.

Quadratus lumborum Triggerpunkte können Schmerzen im unteren Rücken, Becken und Hüften verursachen.

Ursachen

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für Quadratus lumborum Schmerzen, einschließlich:

Zu lange sitzen

Bei längerem Sitzen kommt es zu einer kontinuierlichen Kontraktion oder Straffung des M. quadratus lumborum. Konstante Kontraktion kann zu Muskelermüdung führen. Wenn der Blutfluss zum Muskel verringert wird, kann er steif und schmerzhaft werden.

Schlechte Haltung

Eine schlechte Haltung beim Stehen oder Sitzen kann den M. quadratus lumborum zusätzlich belasten und zu Schmerzen führen.

Slouching, Lehnen an einer Seite oder Sitzen ohne Rückenstütze kann dazu führen, dass der Muskel wund und eng wird.

Schwache Muskeln

Wenn die den Quadratus lumborum umgebenden Muskeln schwach sind, können andere Muskeln härter als nötig arbeiten.

Wenn andere Muskeln im Rücken- und Beckenbereich schwach sind, muss der Quadratus lumborum härter arbeiten, um den Körper zu stützen. Schließlich kann der M. quadratus lumborum überlastet und angespannt sein.

Ungleiche Beinlänge

Eine ungleiche Beinlänge kann eine zusätzliche Belastung für verschiedene Muskeln im Körper darstellen, einschließlich des Quadratus lumborum.

Wenn ein Bein kürzer ist als das andere, kann das Becken auf der Seite des längeren Beines höher liegen.

Die Verkippung des Beckens kann auch zu einer Verkürzung des M. quadratus lumborum führen, wodurch der Muskel belastet werden kann.

Trauma

Wie bei jedem Muskel kann auch der M. quadratus lumborum verletzt werden. Ein Trauma des Muskels durch einen Autounfall oder eine Sportverletzung kann zu Schmerzen im Quadratus lumborum führen.

Alltägliche Aktivitäten, die auf die falsche Art und Weise durchgeführt werden, können ebenfalls zu Verletzungen führen. Zum Beispiel kann ein schweres oder falsches Heben von schweren Objekten den M. quadratus lumborum belasten.

Behandlung

Mehrere Behandlungen können helfen, Schmerzen im Quadratus lumborum zu lindern. In einigen Fällen kann die Behandlung zu Hause wirksam sein. In anderen Fällen kann eine Kombination aus häuslicher Pflege und medizinischen Behandlungen erforderlich sein, um die Beschwerden zu reduzieren.

Je nach Schweregrad der Schmerzen können folgende Behandlungen hilfreich sein:

Yoga


Yoga-Dehnungen können bei Quadratus Lumborum Schmerzen helfen.

Yoga beinhaltet eine Reihe von Posen und Dehnungen, die hilfreich sein können, um den Quadratus Lumborum Schmerz zu verringern.

Eine Überprüfung im Jahr 2015 ergab, dass Yoga hilfreich bei der Verringerung von Beschwerden und Behinderungen im Zusammenhang mit anhaltenden Rückenschmerzen ist.

Zusammen mit der Verbesserung der körperlichen Funktion, Yoga kann auch das psychische Wohlbefinden bei Menschen mit anhaltenden Rückenschmerzen verbessern.

Medikamente

Medikamente wie Muskelrelaxantien und Schmerzmittel können dazu beitragen, den Quadratus-Lumborum-Schmerz zu verringern.

Einige Schmerzmittel können Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit, Mundtrockenheit und Müdigkeit haben und sollten nur wie vorgeschrieben eingenommen werden.

Triggerpunkt-Injektionen

Eine Triggerpunkt-Injektion beinhaltet die Verabreichung von Medikamenten direkt in den Triggerpunkt, um die Empfindlichkeit zu verringern.

Die Injektion kann ein Anästhetikum sein, das den Bereich betäubt. In einigen Fällen wird ein Steroid injiziert, um die Entzündung zu verringern.

Triggerpunkt-Injektionen können wirksam sein, um Muskelspasmus und Quadratus lumborum-Schmerz zu reduzieren.

Nachrichtentherapie

Massage-Therapie kann nützlich sein, um Quadratus Lumborum Schmerzen zu behandeln. Massage kann Muskelverspannungen reduzieren und den Blutfluss in den Bereich erhöhen.

Hitze oder Eis

Die Anwendung von Eis auf den Bereich kann die Entzündung verringern und Hitze kann den Blutfluss erhöhen und Schmerzen lindern.

Eine Person kann abwechselnd Wärme und Eispackungen versuchen, um Rückenschmerzen zu lindern. Ein warmes Bad kann auch hilfreich sein.

Strecken

Hilfreich sind auch bestimmte Dehnungen, um zu verhindern, dass der M. quadratus lumborum zu eng wird, wie die folgenden:

Obenliegende Reichweite

Stehen Sie mit den Füßen hüftbreit auseinander, erreichen Sie den linken Arm nach oben und über den Kopf und beugen Sie sich nach links, so weit es bequem ist. Halten Sie für 20 Sekunden, dann wiederholen Sie mit dem anderen Arm.

Liegen Quadratus Lumborum Stretch

Legen Sie die Hände nach oben und strecken Sie die Arme ganz nach beiden Seiten aus. Beuge beide Knie und kreuze das rechte Bein über das linke Bein. Lass die Beine so weit wie möglich nach rechts fallen. Halten Sie für 20 Sekunden, dann wiederholen Sie mit dem anderen Bein.

Verhütung

Nach ein paar einfachen Schritten können Schmerzen vorgebeugt oder Beschwerden reduziert werden, wenn sich Schmerzen entwickeln.

Schritte, die eine Person befolgen kann, um mit Schmerzen fertig zu werden:

  • beim Sitzen und Stehen eine gute Haltung einnehmen
  • Verwendung eines Lendenstützkissens beim Sitzen
  • Heben von Gegenständen, die sich an den Knien und nicht an der Taille biegen
  • Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts
  • im Sitzen häufige Pausen einlegen, um Steifheit zu vermeiden
  • Vermeiden Sie schlafen nur auf einer Seite

Ausblick

Die Prognose für Quadratus Lumborum Schmerzen variiert je nach Schwere. Die Schmerzen können oft erfolgreich behandelt werden, besonders wenn sie früh behandelt werden, wenn die Symptome beginnen.

In einigen Fällen kann es ein langwieriger Prozess sein, um den Muskel zu heilen. Die Verwendung einer Kombination der oben genannten Behandlungen führt jedoch zu einer Verbesserung der Symptome für die meisten Menschen.

Was ist eine Dextroskoliose? Vorherige Artikel

Was ist eine Dextroskoliose?

Acetaminophen wirkt nicht bei Rückenschmerzen oder Osteoarthritis Vorherige Artikel

Acetaminophen wirkt nicht bei Rückenschmerzen oder Osteoarthritis

Beliebte Beiträge