17, Jan - 2019
Kinder aus Familien mit geringem Einkommen verwenden Brains anders

Kinder aus Familien mit geringem Einkommen verwenden Brains anders

Kinder, die aus niedrigeren sozioökonomischen Familien kommen, haben eine schwerere Zeit, unbedeutende Umweltinformationen zu ignorieren als Kinder aus Familien mit höherem Einkommen, weil sie lernen, anders auf Dinge zu achten, so eine neue Studie, die in Frontiers in Human Neuroscience veröffentlicht wurde . F

Weiterlesen
Risiko-Spitzen in der Jugend, männliche Studie

Risiko-Spitzen in der Jugend, männliche Studie

Britische und französische Forscher untersuchten, wie Jungen und Männer im Alter von 9 bis 35 Jahren zwischen riskanten und sicheren Optionen in einem Computerspiel wählen, und schlussfolgerten, dass Jugendliche die größten Risiken eingingen, wobei 14-Jährige das risikofreudigste Verhalten zeigten. Sie

Weiterlesen