Mexican Foreign Secretariat eröffnet Bankkonten in den USA, um Opfern in Tabasco zu helfen

Das mexikanische Außenministerium (Secretaria de Relaciones Exteriores) sagt, es habe zahlreiche Hilfsangebote für die Opfer der aktuellen Überschwemmungen in Tabasco von in den USA lebenden Mexikanern und Amerikanern erhalten. Um den reibungslosen Einsatz der Gelder für die Flutopfer zu erleichtern, hat die Regierung zwei Bankkonten in den USA eröffnet. Sie sind:
Bank: Wells Fargo Bank NA
Kontoname: "Ayuda Tabasco"
Kontonummer: 599253401
Für Transfers: 121000248
Elektronischer Code: 111900659
Bank: BBV Bancomer USA
Kontoname: "Ayuda Tabasco 2007"
Kontonummer: 2280300127 (Für Spenden in Kalifornien)
ABA: 1-2222-05-06 (Für Spenden außerhalb von Kalifornien)
Mexikanische Behörden sagen, dass bald ein weiteres Konto für Spenden in anderen Ländern (außerhalb der USA) eröffnet werden wird.
Mexikanische Behörden sagen, dass Hilfsangebote, die aus verschiedenen Ländern rund um den Globus kommen, sorgfältig evaluiert werden, so dass sie schnell am besten genutzt werden können. Relaciones Exteriores gab bekannt: "Unsere Vertretungen im Ausland informieren mexikanische Bürger über eine Telefonnummer für diejenigen, die in Tabasco über Freunde und Angehörige erfahren möchten - die Nummer ist (+52 998) 358 0412721. Die Nummern 52 sind für Mexiko, wenn Sie wählen von außerhalb Mexikos, während 998 für den Staat Tabasco sind.
Alle mexikanischen Botschaften / Konsulate auf der ganzen Welt wurden aufgefordert, die mexikanische Bevölkerung auf dem Laufenden zu halten und denjenigen, die sich über Freunde und Angehörige informieren möchten, Hilfe und Unterstützung anzubieten.
"Die mexikanische Regierung dankt allen, die ihre Unterstützung und Solidarität ausgedrückt haben", sagte die Secretaria de Relaciones Exteriores.
Schlimmste Überschwemmungen in der mexikanischen Geschichte
Hunderttausende Menschen fliehen vor den verheerenden Überschwemmungen im Bundesstaat Tabasco, wo nach den schwersten Regenfällen in Mexiko zahlreiche Flüsse ihre Ufer bersten. Dämme sind zerbrochen und die ganze Szene sieht wie eine Wiederholung der Katastrophen aus, die von Katrina in New Orleans und Umgebung verursacht wurden.
Als ich heute Morgen in Cancun, Mexiko, wo ich wohne, zur Arbeit fuhr, hörte ich jemanden im Radio sagen, dass Tabasco in ein paar Tagen das Äquivalent der Regenmenge bekam, die England in einem ganzen Jahr bekommt - und glauben Sie mir, es es regnet viel in England.
Villahermosa, die Hauptstadt von Tabasco, liegt zwischen 6 bis 10 Meter Wassertiefe. Lokale Radioberichte berichten, dass Menschen immer noch auf ihren Dächern sitzen und sich weigern, runterzukommen. Ein Mann im Radio, der sich heute Morgen in Sicherheit bringen konnte, sagte, dass viele Menschen auf ihren Dächern bleiben, weil sie Angst davor haben, was im Wasser darunter schwimmen könnte. Tabasco ist in den Tropen, und tropische Insekten und Reptilien sind reichlich vorhanden. Die Flut wird als dreckig und düster beschrieben.
Nach Angaben der Behörden warten immer noch 300.000 Menschen darauf, gerettet zu werden - gefangen in ihren Häusern. Nachbarstaaten waren ebenfalls betroffen. Bislang gab es in Tabasco nur einen einzigen Todesfall durch diese Überschwemmungen, aber diese Zahlen werden voraussichtlich schnell ansteigen.
Die gesamte Luftwaffe des Landes wurde von Felipe Calderon, dem Präsidenten Mexikos, angewiesen, Vorräte zu beschaffen und Menschen in Sicherheit zu bringen.
In ganz Mexiko haben Sammelzentren eröffnet, wo man entweder Geld oder Waren spenden kann. Meine Frau und ich gingen heute Morgen in den Supermarkt, einer namens Soriana, und sahen einen riesigen Stand, der vom Rotary Club Cancun eingerichtet worden war. Die Leute wurden ermutigt, ein paar Produkte zu ihrem Einkaufswagen hinzuzufügen. Wir fragten, was wir am dringendsten benötigten, und uns wurden Windeln (für Babys und Erwachsene), Konserven, Decken, Trinkwasser, Milchpulver, Kleidung, sterilisierende Produkte gesagt, es ist eine lange Liste. Ich fordere alle Rotary Club Zentren auf der ganzen Welt dringend auf, Ihre Aufmerksamkeit darauf zu richten, den Opfern von Tabasco zu helfen - Ihre Zentren in Mexiko leisten hervorragende Arbeit, Ihre Hilfe würde einen großen Unterschied machen. www.rotary-cancun.org
Wenn Sie eine Spende tätigen möchten, finden Sie nachstehend eine UNICEF-Verbindung, die den von diesen Überschwemmungen betroffenen Kindern helfen soll:
Tabasco Floods - Hilfe für die Opfer des Kindes
Geschrieben von - Christian Nordqvist

Krankenhaus-Verzweiflung im Libanon Vorherige Artikel

Krankenhaus-Verzweiflung im Libanon

Unterernährung Stunts 200 Millionen Kinder unter 5, zukünftige Generationen in Jeopardy sagt UNICEF Vorherige Artikel

Unterernährung Stunts 200 Millionen Kinder unter 5, zukünftige Generationen in Jeopardy sagt UNICEF

Beliebte Beiträge