womenhealthsecret.com
Morbus Crohn kann schwierig und stressig sein, aber Methoden, um es zu verwalten, kommen in vielen Formen vor. Blogs können dazu beitragen, Ihr Wissen über die Krankheit zu erweitern und Unterstützung und Bildungsinformationen bereitzustellen. Wir haben die besten Blogs für Morbus Crohn ausgewählt.


Crohn-Krankheit-Blogs können Unterstützung sowohl von Gesundheitsexperten und Menschen mit der Krankheit bieten.

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (IBD) - entweder Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa - betreffen rund 3, 1 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten. Morbus Crohn verursacht eine Entzündung des Verdauungstraktes, was schließlich zu Bauchschmerzen, Müdigkeit, Durchfall und Gewichtsverlust führen kann.

Obwohl die genaue Ursache des Morbus Crohn unklar bleibt, vermuten die Forscher, dass ein schlecht funktionierendes Immunsystem und eine familiäre Vorgeschichte der Erkrankung eine Rolle spielen könnten. Morbus Crohn kann schmerzhaft und schwächend sein und in einigen Fällen zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen.

Derzeit gibt es keine Heilung für Morbus Crohn. Es gibt jedoch Therapien, die seine Symptome reduzieren können. Mit der richtigen Behandlung können viele Menschen mit Morbus Crohn ein nahezu normales Leben führen und gut funktionieren.

Der Zustand hat nicht nur physische, sondern auch emotionale Auswirkungen. Crohn-Krankheit-Blogs können wertvolle Informationen, emotionale Unterstützung und Diskussionen über die neuesten Erkenntnisse der Morbus-Crohn-Forschung liefern. Hier sind Medical News Today die Auswahl der 10 besten Morbus Crohn-Krankheit.

Entzündet und ungezähmt

Sara Ringer hat 2011 den Blog Entzündet und Ungezähmt gegründet. Sie hat Morbus Crohn und eine seltene Erkrankung, die chronisch-intestinale Pseudobehinderung genannt wird. Sara sagt, obwohl sie weder einen Dickdarm noch ein Rektum hat, hat sie eine Leidenschaft dafür, genaue Informationen und Bewusstsein über den Zustand zu verbreiten, mit dem sie lebt.

Durch Entzündet und Ungezähmt ist es Saras Aufgabe, anderen zu helfen, die auch mit chronischen Krankheiten leben. Sie präsentiert nützliche Informationen über ihre Lebensbedingungen in einer leicht verständlichen Art und zielt darauf ab, zu lehren, zu inspirieren und eine Stimme für andere zu sein, wenn sie das Gefühl haben, dass sie keine haben.

Entzündet und Ungezähmt teilt pädagogische Artikel und Schnipsel von Saras Geschichte des Lebens mit chronischer Krankheit. Beiträge auf dem Blog umfassen, ob Sie Achterbahnen mit einem Port-a-Cath oder Power-Port fahren können, ein Reiseführer für Menschen mit totaler parenteraler Ernährung und eine ehrliche Diskussion über das Leben mit Morbus Crohn.

Besuche den entflammten und ungezähmten Blog.

Lights Kamera Crohns

Natalie Hayden schreibt den Blog Lights Camera Crohn's. Sie ist eine ehemalige Fernsehnachrichtensprecherin, die in St. Louis, MO lebt. Natalie erhielt 2005 die Diagnose Morbus Crohn. Nach einer Reihe von Krankenhausbesuchen, zahlreichen Medikamenten und mehreren Schüben wurde sie 2015 erstmals operiert.

Natalies Mission ist es, ein Anwalt für Menschen zu sein, die an IBD leiden, und zu zeigen, dass eine chronische Krankheit nicht "Ihr Glänzen zu dämpfen" braucht. Ihr Blog deckt alles ab, von der Überwindung der Kämpfe mit Morbus Crohn bis zu den kleinen Siegen, die Sie auf dem Weg feiern können.

Aktuelle Beiträge auf Lights Camera Crohns umfassen, wie Yoga helfen kann, Morbus Crohn zu beruhigen, warum eine Nachrichtensprecherin von Tampa Bay beschloss, an ihre persönliche Morbus Crohn-Krankheit zu gehen, und Tipps einer Mutter, wie man mit der Diagnose eines Morbus Crohns umgeht.

Besuchen Sie den Blog von Lights Camera Crohn.

ImproveCareNow

ImproveCareNow wurde 2007 gegründet, um die Gesundheit und Pflege von Kindern und Jugendlichen durch IBD zu transformieren, indem ein kollaboratives Versorgungsnetzwerk geschaffen wurde. Mit ImproveCareNow können Einzelpersonen, Familien, Forscher und Kliniker zusammenarbeiten, um Forschung, Innovation und die Anwendung von Wissen zu beschleunigen.

Seit sie begonnen haben, hat ImproveCareNow die Anzahl der jungen Menschen mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa in Remission erhöht. Sie haben dies erreicht, indem sie Daten gesammelt, die Leistung überwacht, die Ergebnisse verglichen und Werkzeuge und Erkenntnisse ausgetauscht haben, um Menschen mit IBD zu helfen, länger gesund zu bleiben.

Der Blog enthält Artikel wie Kajals Bericht über die Wahl des Weges der Belastbarkeit nach der Diagnose von Crohn und nicht ihre Krankheit zu definieren, Beckys Vorlauf zu einem umleitenden Loop Ileostomie, und wie Natalie es schafft, aktiv zu bleiben und nicht Crohn die Kontrolle übernehmen.

Besuchen Sie den Blog "ImproveCareNow".

Es könnte schlechterer Blog sein

Mary Horsley ist eine 28-jährige Morbus Crohn-Krankheit. Sie wurde schließlich im Jahr 2016 nach 2 Jahren Krankenhaus-Tests und Follow-up-Visiten mit Morbus Crohn diagnostiziert.

Mary schreibt über ihre Erfahrungen mit Morbus Crohn auf dem Blog "Es könnte schlimmer sein". Sie sagt, dass sie es genießt, ihre Reise mit anderen "unsichtbaren Krankheitskämpfern" zu teilen und jeden Tag lebt, um das Positive zu finden, weil "es schlimmer sein könnte".

Die neuesten Beiträge auf dem Blog enthalten Marys Bericht über ihre letzte Infusion von Infusion, Ratschläge darüber, was Sie in Ihrem Morbus Crohn essentials Kit und Notfall-Kit aufbewahren sollten, und die Triumphe, die manchmal durch chronische Krankheiten entstehen können.

Besuchen Sie den Blog "Es könnte schlimmer sein".

Gesüßt von der Natur

Jamie Horrigan ist Medizinstudentin und wurde 2016 mit Morbus Crohn und Gastroparese diagnostiziert, nachdem sie so lange an Magen-Darm-Beschwerden gelitten hatte, wie sie sich erinnern kann.

Jamie erklärt, dass, obwohl ihr Kampf gegen Morbus Crohn nicht nur Sonnenschein und Regenbögen gewesen ist, sie eine signifikante Erleichterung bei der Verwendung der Autoimmune Paleo Diät gefunden hat. Sie glaubt, dass die Ernährung die Wurzel von mehreren chronischen Gesundheitskrankheiten ist und dass das, was man isst, dazu beitragen kann, viele Krankheiten zu verhindern und zu behandeln.

Der Blog Sweetened by Nature teilt Jamies Alltagsgeschichten und Rezepte mit, um ihre Leser zu stärken und ihnen zu helfen, die Kontrolle über ihr Leben zu übernehmen und ihre Gesundheit zu verbessern. Einige Beiträge enthalten Rezepte für hausgemachte Blaubeermuffin Larabars und Nuss-freie Paleo Schokoladenkekse und Tipps für den Erfolg in der Schule, wenn Sie eine chronische Krankheit haben.

Besuchen Sie den Sweetened by Nature Blog.

Crohnie Travels: Mit Crohns Krankheit durch die Welt

Die nur als Crohnie Traveller bekannte Bloggerin schreibt den Blog Crohnie Travels, bei dem 1993 im Alter von 13 Jahren Morbus Crohn diagnostiziert wurde. Der Crohnie Traveller wurde sofort von der Arztpraxis ins Krankenhaus geschickt, wo sie von zurück Bluttransfusionen.

Der Crohnie Traveler begann seinen Blog, um andere zu unterstützen, die ähnliche Situationen durchmachen, und ihnen zu helfen, ihren eigenen Weg zur Genesung zu finden. Durch den Blog navigiert der Crohnie Traveller mit IBD durch die Welt und erforscht natürliche Heilungstechniken wie Meditation, Yoga, Akupunktur, Stressbewältigung, Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel.

Einige neue Beiträge auf dem Crohnie Travels Blog sind, was passiert, wenn Sie in einem neuen Land sind und ein Aufflackern erleben, der Flughafen schlurft, dass diejenigen mit IBD tanzen, während sie vor einem Flug nach Nahrung suchen, und fünf Tipps, um sich selbst zu versorgen, wenn sie gestresst sind mit Morbus Crohn aus.

Besuchen Sie den Blog von Crohnie Travels.

Morbus Crohn: Den Sitz verlassen

Vernon Laine ist der Schöpfer des Blogs Leaving the Seat Down. Er erhielt seine Morbus Crohn Diagnose 1988, nach mehreren Monaten, vielen Ärzten und zahlreichen Tagen und Nächten in fetaler Lage liegend von starken Schmerzen.

Das Verlassen des Sitzplatzes bespricht das offene und humorvolle Leben mit Morbus Crohn. Vernon gibt einen ehrlichen Bericht und sagt, dass er nichts zurückhalten wird, also sei darauf vorbereitet, Informationen zu hören, die du vielleicht nicht unbedingt genießen wirst.

Vernons neueste Blogbeiträge beinhalten Nachrichten über seine 47. Remicade-Infusion, wie die Gesichter von Morbus Crohn aussehen und die überraschenden Orte, an denen Techniker versuchen könnten, Gel während eines MRT-Termins zu verabreichen.

Besuchen Sie den Blog Leaving the Seat Down.

Ali auf der Flucht

Alison Feller - eine Autorin, Redakteurin und Marathonläuferin, die in New York City lebt - ist hinter dem Blog Ali On The Run. Bei ihr wurde mit 7 Jahren Morbus Crohn diagnostiziert.

In den letzten Jahren verschlechterte sich Alisons Morbus Crohn, was sie für einige Zeit dazu zwang, von ihrem Arbeitsplatz in ärztliche Behandlung zu gehen. Sie erklärt, dass sie alle Behandlungen, Medikamente und Diäten dort draußen versucht hat, aber obwohl einige eine leichte Verbesserung gegeben haben, war keine der Verbesserungen auf lange Sicht.

Alison betreibt einen Podcast namens Ali On The Run Show, und ihre letzte Folge ist mit Kara Goucher, die eine professionelle Distanzläufer ist. Sie enthält auch persönliche Berichte, wie eine Reflektion über 7 Jahre Bloggen und was sie von einem Patientenbeirat gelernt hat.

Besuchen Sie den Blog Ali On The Run.

Der gestohlene Doppelpunkt

The Stolen Colon ist die Kreation von Stephanie Hughes. Bei ihr wurde 1999 im Alter von 13 Jahren Morbus Crohn diagnostiziert. Stephanie erklärt, dass sie 2012, nachdem sie versucht hatte, mit schmerzhaften und peinlichen Symptomen fertig zu werden, ihren Dickdarm entfernt hatte und einen dauerhaften Stoma erhielt.

Stephanie hat viele Behandlungen ausprobiert, darunter neue und intensive Medikamente sowie Akupunktur und strenge Diäten. Sie sagt, dass eine Operation ihr Leben zurück gab und dass sie nicht länger mit täglichen Schmerzen, Sorgen oder Erschöpfung leben musste - mit all dem beschäftigte sie sich jahrelang.

Stephanie hat gerade ihre Tochter Chandler Marie zu ihrer Familie willkommen geheißen und sie diskutiert über Geburt und Geburt mit einem Stoma, Darmverschluss während der Schwangerschaft und wie man sich kleidet, wenn sie schwanger ist mit einem Stoma.

Besuchen Sie den Blog "The Stolen Colon".

Mädchen beim Heilen

Alexa Federico ist die Stimme hinter dem Girl in Healing. Sie studiert Ernährungstherapie und erlebt hautnah, wie es ist, mit einer schwächenden chronischen Krankheit wie Morbus Crohn zu leben.

Alexa teilt einige Techniken mit, die sie gefunden hat, um mit der Krankheit fertig zu werden, in der Hoffnung, dass das Wissen, das sie gewonnen hat, anderen hilft. Sie möchte Menschen mit Morbus Crohn beibringen, wie sie sich auf Veränderungen in Ernährung und Lebensstil verlassen können und nicht nur auf Medikamente, die ihre Heilungsreise unterstützen.

Girl in Healing Artikel enthalten Gesundheit in Crohns Beiträge, wie 11 Aktivitäten zu tun, wenn Sie einen chronischen Schmerz aufflackern und wie man Menschen mit chronischen Krankheiten helfen, wenn sie sich schuldig fühlen, sowie Rezepte einschließlich Getreide-freie Kirsche Amaretto Kekse .

Besuche den Blog "Mädchen in Heilung".

Top