womenhealthsecret.com
Männer, möchten Sie Ihre Chancen erhöhen, ein Vater zu werden? Dann könnte das Tragen eines Kilt ohne Unterwäsche für dich tun. Zumindest ist das die Empfehlung eines Forschers, der in der aktuellen Ausgabe des Scottish Medical Journal schreibt, dass, obwohl er noch in einem wissenschaftlichen Versuch nachgewiesen werden muss, es aufgrund der von ihm überprüften anekdotischen Literatur wahrscheinlich ist, dass die Spermienqualität höher ist Männer, die schottische Kilts (ohne Unterwäsche) tragen im Vergleich zu Männern, deren Fortpflanzungsorgane wahrscheinlich zu warm für eine gesunde Spermienproduktion gehalten werden, indem sie in enge Hosen und Unterhosen gesteckt werden.
In den letzten Jahrzehnten hat sich die Zahl der menschlichen Spermien weltweit verringert.
Hinzu kommt ein bemerkenswerter Rückgang der Geburtenraten in den Industrieländern, zu dem die schlechte Samenqualität bei Männern einen wichtigen Beitrag leisten könnte.
Studien, die den Rückgang der Samenqualität untersuchten, haben eine Reihe von Gründen nahegelegt, von einem Leben in der Nähe von Orten mit hoher Luftverschmutzung bis hin zu Veränderungen des Lebensstils und steigenden Fettleibigkeit.
Es gibt Leute, die glauben, dass Männer, die schottische Kilts tragen, eine bessere Spermienqualität und Fruchtbarkeit haben. Die Idee scheint plausibel, weil bei vielen Säugetierarten, einschließlich Menschen, eine gesunde Spermienproduktion erfordert, dass die Temperatur des Skrotums 3 ° C niedriger als die Körpertemperatur ist. Daher können Männer, die Kleidung tragen, die diesen Bereich zu warm hält, unbeabsichtigterweise abnehmen ihre Spermaqualität.
Dieser neueste Bericht von Erwin Kompanje vom Department of Intensive Care des Erasmus MC Universitätsklinikums in Rotterdam in den Niederlanden scheint einen Weg aufzuzeigen, den weltweiten Rückgang der menschlichen Spermienqualität zu beheben.
Der schottische Kilt ist ein männliches Kleidungsstück, das auf den ersten Blick aussieht wie ein knielanger, plissierter Rock. Es ist das Nationalgewand für Schottland, wo es typischerweise für Hochzeiten und andere besondere Anlässe getragen wird. Es gibt auch Bestrebungen, den Kilt auch außerhalb Schottlands als Freizeitkleidung einzuführen.
Kompanje stellt fest, dass laut einer aktuellen Umfrage die überwiegende Mehrheit der Schotten (etwa 70%) immer noch beschließt, unter ihren Kilts nichts zu tragen. Dies wird als "Regimentstil" bezeichnet.
Für seine Studie überprüfte Kompanje die gesamte Literatur, die er über Medline und die Cochrane Library finden konnte, die sich mit der Skrotaltemperatur, der Spermien- und Fruchtbarkeitsfähigkeit befasste.
Er fand keine Bewertungen des "therapeutischen Kilttragens in Bezug auf die Spermienqualität" und berichtet, dass ihm keine randomisierten kontrollierten Studien über die gesundheitlichen Vorteile des Kilttragens bekannt sind, aber er stellt fest, dass es einige alte anekdotische Artikel über die Profis gibt und Nachteile von Kilt tragen.
Er fand jedoch einige Forschungsberichte über die Wirkung von Unterwäsche. Zum Beispiel haben Forschungen, die in den 1990er Jahren durchgeführt wurden, vorgeschlagen, dass das Tragen enger Unterhosen dazu neigte, die Temperatur tief im Hodensack zu erhöhen; Im Durchschnitt scheint eine enge Unterhose die Temperatur um die Hoden um 3, 5 ° C zu erhöhen.
Er schreibt auch, dass:
"Einen Kilt zu tragen, hat einen starken psychologischen Nutzen. Ein Kilt wird dir auffallen, egal wo du bist. Die Forschung zeigt, dass Männer, die einen Kilt tragen, ein starkes Gefühl von Freiheit und Männlichkeit haben und dass viele Frauen Männer in Kilts anlocken."
Kompanje kommt zu dem Schluss, dass das Kilt-Tragen, insbesondere im "Regimentstil" (ohne Unterwäsche), wahrscheinlich die ideale physische Umgebung für den Hodensack bietet und dabei hilft, die ideale Temperatur für die Hoden zu erhalten, um gute Spermien produzieren zu können .
Er sagt, während weitere Untersuchungen erforderlich sind, um dies zu bestätigen, in der Zwischenzeit:
"Da der Kilt ein rein männliches Kleidungsstück ist, müssen sich Männer nicht für das therapeutische Tragen eines Kilt für eine bestimmte Zeit schämen oder zurückhalten, um möglicherweise die Quantität und Qualität der Spermien zu verbessern."
"Wie groß wäre die menschliche Rasse
Wenn jeder Mann einen Kilt tragen würde,
Ein flirt von Tartan Putz,
Statt Hosen, maßgefertigt! "
Aus "Ein Lied für Kilts" von Robert William Service
Geschrieben von Catharine Paddock
Top