womenhealthsecret.com

Gürtelrose ist in einem Zustand, der häufiger bei denen über 50 Jahren ist und Männer und Frauen sind gleichermaßen gefährdet. Es gibt keine Heilung für Gürtelrose, aber Behandlung kann helfen, die Länge der Krankheit zu verkürzen und Komplikationen wie Postzosterschmerz zu verhindern. Diese Behandlungen umfassen:
- Natürliche Heilmittel Formelprodukte
- Antivirale Medikamente manchmal in Kombination mit
- Kortikosteroide (um den Schmerz und die Dauer der Gürtelrose zu reduzieren)
- Schmerzmittel
- Antidepressiva
- Topische Cremes zur Linderung von Langzeitschmerzen.
Da so viele Patienten mit Gürtelrose ältere Menschen sind, benötigen sie oft besondere Aufmerksamkeit und Fürsorge. Wenn Sie helfen, jemanden mit Gürtelrose zu versorgen, hier sind einige Ideen, um das Leben für sie angenehmer zu machen:
- Sobald der Hautausschlag auftritt und eine Gürtelrose diagnostiziert wurde, beginnen Sie mit der Behandlung. Wenn mit 2 bis 3 Tagen des Ausbruchs begonnen wird, werden die Gürtelrose weniger schwerwiegend sein.
- Sie können die Gürtelrose nicht durch Berührung der wunden Haut oder des Bettes oder Stuhls, wo die Person gelogen oder gesessen hat, erfassen. Wenn Sie weniger Kleidung tragen, wird das Patent angenehmer, fördern Sie dies. Einige Menschen mit Gürtelrose sind sehr empfindlich auf Berührung, also versuchen Sie nur die Seite des Körpers zu berühren, die durch den Ausschlag nicht betroffen ist.
- Sie können Windpocken von einer Person mit Gürtelrose fangen, so dass jeder verletzlich gegenüber dem Patienten bleibt.
- Lindern Sie Beschwerden mit kühlen Kompressen, es sei denn, Ihr Patient empfindet die Schmerzen als schlimmer.
- Suchen Sie nach Möglichkeiten, um den Stress des Schmerzes für Ihren Patienten wie Meditation oder beruhigende Musik zu lindern.
- Stellen Sie sicher, dass Ihr Patient ein Schmerzmittel hat, wenn nötig und Sie möglicherweise ein Rezept für etwas benötigen, um Schlaflosigkeit zu helfen, wenn dies ein Problem ist. Ihr Patient braucht so viel Schlaf wie möglich.
- Ständiger Schmerz kann den Appetit Ihres Patienten beeinflussen - versuchen Sie, Ihren Patienten zu ermutigen, gut zu essen (Sie müssen möglicherweise zusätzliche Leckereien bereitstellen).
- Ständiger Schmerz kann auch dazu führen, dass Ihr Patient sich kreuzt, traurig oder depressiv - dies erfordert zusätzliche Geduld oder Freundlichkeit.
Die meisten Fälle von Gürtelrose sind in ungefähr einem Monat vorbei, so dass mit Ihrer Sorgfalt und Aufmerksamkeit das Leben Ihres Patienten (wie auch Ihr eigenes) in dieser Zeit wieder normal werden kann. Innerhalb eines Jahres nach dem Ausschlag wird die Mehrheit der Menschen sehr wenig oder gar keine Schmerzen haben.
Amoils bietet alle natürlichen Behandlungen für allgemeine Beschwerden und Beschwerden mit ätherischen Ölen. Besuchen Sie unsere Shingles Seite für weitere Informationen.
www.amoils.com

Top