womenhealthsecret.com

Gesundheitsminister Andrew Lansley hat die Pandemic Preparedness Strategy 2011 für Großbritannien ins Leben gerufen, die darauf abzielt, Großbritannien als eines der am besten vorbereiteten Länder der Welt zu erhalten.
Nach Konsultationen mit verschiedenen Gesundheits- und Sozialfachkräften wurde der Plan aktualisiert, um mehr Flexibilität und eine klarere Kommunikation zwischen allen an der Reaktion der Regierung auf eine Pandemie beteiligten Parteien zu schaffen.
Laut Gesundheitsminister Andrew Lansley:

"Diese Strategie legt einen klaren Rahmen fest, um Planern im NHS und anderen Diensten zu helfen, wirksam auf eine Grippepandemie zu reagieren. Gute Kommunikation, starke Vorbereitungen und enge Zusammenarbeit mit unseren Gesundheits- und Sozialfachkräften sind der Schlüssel zur Sicherstellung der Auswirkungen auf Dienstleistungen und der Öffentlichkeit wird bei einer Pandemie auf ein Minimum beschränkt. "

Es ist das erste Mal, dass der Plan die Hauptphasen einer Pandemie kategorisiert, dh niedrige, mittlere und hohe Auswirkungen, wobei jedes Szenario in vier Abschnitte unterteilt ist:
  • Auswirkungen auf die Gesellschaft insgesamt - Überlegungen dazu, wie sich die Auswirkungen auf die lokale Bevölkerung auswirken
  • Öffentliche Botschaften - Die Öffentlichkeit muss beruhigt und mit spezifischen Informationen versorgt werden.
  • Art und Ausmaß der Krankheit - was bedeutet, dass die Pandemie dieses Ausmaß erreicht haben muss, dh weitverbreitete Krankheiten
  • Wichtige Gesundheitsleistungen - spezifische Maßnahmen und Leitlinien für Gesundheitsdienstleister
Der Plan basiert auf Leitlinien aus dem Jahr 2007 und Erkenntnissen aus der Grippepandemie H1N1 (2009) sowie auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur weiteren Stärkung der Bereitschaft des Vereinigten Königreichs für künftige Pandemien und Pläne für NHS und andere Dienstleistungen.
Dr. Keiji Fukuda, stellvertretender Generaldirektor, Gesundheitssicherheit und Umwelt, sagte:
"Das Vereinigte Königreich bleibt bei der Vorbereitung auf eine Pandemie weltweit führend. Die neue britische Influenza-Pandemie-Bereitschaftsstrategie baut positiv auf den Lehren aus der H1N1-Pandemie auf, indem sie den strategischen Ansatz des Vereinigten Königreichs auf Pandemiebereitschaft und -reaktion festlegt."

Der neue Plan wurde auf der Basis von vier Nationen entwickelt und bietet einen landesweiten Rahmen für Planer im gesamten NHS und anderen Diensten als Planungshilfe und zur Unterstützung bei der Reaktion auf die Influenzapandemien.
Geschrieben von: Petra Rattue
Top