womenhealthsecret.com

Das französische Ärztekollegium beschuldigt Dr. Pierre Dukan, den Schöpfer der Dukan-Diät, die Medizin "wie ein Geschäft" zu praktizieren, was gegen seinen Ethik-Kodex verstößt und seine Vorschläge, sich persönlich zu bewerben, nicht sorgfältig genug behandelt. Dr. Dukan, bekannt als der Ernährungsexperte von Prominenten und Königen, ist sehr reich geworden, nachdem sein Bestseller vor zwölf Jahren veröffentlicht und in 14 Sprachen übersetzt wurde.
Dr. Dukan soll der Herzogin von Cambridge (Kate Middleton) geholfen haben, dünn genug zu werden, um in ihr Hochzeitskleid zu passen und Jennifer Lopez 'Figur nach der Geburt wieder herzustellen.
Es gibt auch eine Warnung in medizinischen und nicht-medizinischen Kreisen in Frankreich, als Dr. Dukan vorschlug, dass ein Anti-Fettleibigkeitstest in die Abiturprüfungen eingeführt werden sollte (äquivalent zur Oberschule in den USA und A-Stufen in England). Dukan schlägt vor, dass diejenigen mit "normalen Körpergewichten" mit zusätzlichen Prüfungsnoten belohnt werden sollten. Es besteht Besorgnis darüber, wie sich dies auf junge Mädchen mit Neigung zu Essstörungen oder übergewichtige Teenager auswirken könnte.
Dr. Dukan, ein praktizierender Hausarzt (Allgemeinmediziner, Hausarzt), sagt, er habe seine Ernährung entdeckt, als er einem verzweifelten Patienten erzählte, der abnehmen, aber nicht aufhören wollte, Fleisch zu essen, sehr mageres Fleisch zu essen und reichlich zu trinken Wasser. Innerhalb von fünf Tagen verlor der Patient 11 Pfund (5 Kilo) und er sagte, dass dies der Zeitpunkt war, an dem er seine "medizinische Berufung" fand. Seine eiweißreiche Ernährung wurde kreiert und schließlich nach 20 Jahren perfektioniert, sagt Dukan.
Es wird geschätzt, dass allein in Frankreich etwa 2 Millionen Menschen die Dukan-Diät einhalten. Seine Website hat 30.000 Abonnenten (zahlende). Es gibt Dutzende von Lebensmitteln mit dem Label Dukan Diet - sie sind im ganzen Land in mehreren großen Einzelhandelsgeschäften und Apotheken erhältlich. Der Umsatz soll mehr als 100 Euro pro Jahr betragen.
Der Ordre National des Médecins hat berichtet, dass mehrere Ärzte festgestellt haben, dass die Dukan-Diät eine Gefahr für die öffentliche Gesundheit darstellt. Eine Umfrage im Mai 2011 ergab, dass vier Fünftel der 5.000 Dukan-Diät-Anhänger ihr gesamtes verlorenes Gewicht innerhalb von 36 Monaten wieder zurückgelegt hatten. Einigen französischen Ärzten zufolge könnte diese Art von Schwankung des Körpergewichts das Risiko erhöhen, Bluthochdruck, Diabetes und verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln.
Dr. Dukan wies die Beschwerden zurück und sagte, dass solche Risiken bereits bei übergewichtigen / fettleibigen Menschen existieren, und dass das Bleiben von Fettleibigen für die Gesundheit gefährlicher ist.

Was ist die Dukan Diät?

Die Dukan- Diät ist eine Diät, die darauf basiert, wie primitive Menschen früher gegessen haben; als wir Jäger und Sammler waren. Es enthält 100 verschiedene Lebensmittel, von denen 72 aus tierischen Quellen stammen. Solange Sie bei diesen 100 Lebensmitteln bleiben, gibt es keine Begrenzung für die Menge, die Sie essen.
Die Diät hat vier Phasen (Säulen)
  • Angriffsphase - Ziel ist es, schnell Gewicht zu verlieren, bis zu 2-3 Kilo mit einigen Tagen. Dr. Dukan sagt, es startet den Stoffwechsel des Patienten.

  • Cruise Phase - 28 Gemüse werden in die Liste der erlaubten Lebensmittel aufgenommen. Es gibt keine Früchte. Ziel ist es, das Zielkörpergewicht schrittweise zu erreichen. Diese Phase soll bis zu einem Gewicht von 1 kg pro Woche andauern, bis das Zielgewicht erreicht ist.

  • Konsolidierungsphase - Ziel ist es, zukünftige Gewichtszunahme zu vermeiden. Diätetiker können so viel Protein und Gemüse essen, wie sie wollen, und auch ein Stück Zucker mit wenig Zucker, eine Käseportion und zwei Scheiben Vollkornbrot.

  • Stabilisierungsphase - der langfristige Wartungsplan.
Für weitere Informationen über die Dukan Diät, klicken Sie auf den folgenden Link:
"Was ist die Dukan Diät?"
Geschrieben von Christian Nordqvist
Top