womenhealthsecret.com

Ein Bluttest, der eine Reihe von genetischen Markern misst, wurde entwickelt, um schwere Depressionen bei Teenagern zu diagnostizieren, berichteten Forscher der Northwest University Feinberg School of Medicine in Translationaler Psychiatrie . Gegenwärtig beruht die Depressionsdiagnose auf subjektiven Daten, in denen der Patient Symptome beschreibt und der Arzt versucht, sie zu interpretieren.
Die Autoren sagen, dass die Diagnose von Depressionen bei Teenagern besonders schwierig sein kann, zum Teil, weil Stimmungen während der Adoleszenz sowieso schwanken. Eine schnelle und genaue Diagnose während dieses Alters ist jedoch wichtig.
In dem, was die Autoren als "großen Durchbruch" bezeichnen, kann dieser Bluttest auch zwischen einer schweren Depression und einer Depression in Verbindung mit einer Angststörung unterscheiden - dh er kann verschiedene Subtypen der Depression unterscheiden.
Eva Redei sagte:

"Im Moment wird die Depression mit einem stumpfen Instrument behandelt. Es ist, als würde man Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes genauso behandeln. Wir müssen diese Kinder besser behandeln.
Dies ist der erste wichtige Schritt für uns zu verstehen, welche Behandlung für einen einzelnen Patienten am effektivsten ist. Ohne eine objektive Diagnose ist es sehr schwierig, diese Einschätzung vorzunehmen. Die frühzeitige Diagnose und spezifische Klassifikation der frühen Major Depression könnte zu einem größeren Repertoire an effektiveren Behandlungen und einer verbesserten individuellen Betreuung führen. "

Die Prävalenz der Major Depression bei Kindern liegt zwischen 2% und 4% bei Kindern vor der Pubertät und zwischen 10% und 20% bei späten Teenagern. Jugendliche mit Depressionen, die unbehandelt bleiben, haben ein höheres Risiko für Drogenmissbrauch, körperliche Krankheit, Selbstmord und soziale Fehlanpassung - ihre Krankheit ist auch viel wahrscheinlicher bis ins Erwachsenenalter.
Die Jugendlichen mit Depressionen in dieser Studie waren alle Patienten der Co-Erstautorin, Kathleen Paier, MD und Kollegen vom Forschungsinstitut des landesweiten Kinderkrankenhauses in Columbus, Ohio. Unter den Studienteilnehmern waren 28 Jugendliche, 14 schwer depressiv und klinisch nicht behandelte Jugendliche sowie 14 "gesunde" Personen. Sie waren zwischen 15 und 19 Jahren alt. Die Kontrollpersonen und die Depressiven wurden durch Rasse und Geschlecht ergänzt.
Blutproben wurden von allen 28 Teenagern genommen und auf 26 genetische Blutmarker getestet, die von Redei und seinem Team in früheren Untersuchungen identifiziert worden waren. Sie fanden heraus, dass 11 der Marker bei depressiven Jugendlichen depressiv sein konnten. Darüber hinaus konnten 18 der 26 Marker diejenigen mit nur schweren Depressionen identifizieren, ebenso wie Individuen mit einer Kombination aus Depression mit Angststörung.
Co-Autor, Brian Andrus, führte die Blutanalyse durch. Er war blind gegenüber dem Depressionsstatus der Teilnehmer.
Redei sagte:
"Diese 11 Gene sind wahrscheinlich die Spitze des Eisbergs, weil Depression eine komplexe Krankheit ist. Aber es ist ein Einstieg in ein viel größeres Phänomen, das erforscht werden muss. Es zeigt deutlich, dass wir aus Blut diagnostizieren können und einen Diagnosetest für Depression erstellen können." "

Redeis Arbeit ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung zu stark depressiven und ängstlichen Raten. Diese Labortiere haben ähnliche Anzeichen und Symptome im Zusammenhang mit Depressionen und Angstzuständen, die bei Menschen gefunden werden.
Die Autoren erklärten, dass es "herausfordernd" sei, Jugendliche dazu zu bringen, der Behandlung von Depressionen zuzustimmen. Keiner der Teilnehmer, bei denen eine Depression diagnostiziert wurde, entschied sich für eine Behandlung.
Redei sagte:
"Alle, einschließlich der Eltern, sind vorsichtig mit der Behandlung, und es bleibt ein soziales Stigma um Depressionen, die in der Peer-Druck-Welt der Teenager noch verheerender ist. Sobald Sie Depressionen wie Bluthochdruck oder Diabetes objektiv diagnostizieren können, wird das Stigma wahrscheinlich verschwinden. "

Geschrieben von Christian Nordqvist
Top