womenhealthsecret.com
Als die letzte Woche der Medicare Open Enrolment näher rückt, hat die Gesundheits- und Sozialministerin Kathleen Sebelius gestern erklärt, dass die Einsparungen bei verschreibungspflichtigen Medikamenten dank des Affordable Care Act 5 Milliarden Dollar überschritten haben.
Über 5, 8 Millionen Menschen, die Medicare verwenden, haben von der Hilfe profitiert, die das Gesundheitsgesetz mit der Medicare-Abdeckung für verschreibungspflichtige Medikamente, die als "Donut-Loch" bezeichnet wird, bietet.
In den ersten zehn Monaten des Jahres 2012 haben fast 2, 8 Millionen Menschen im Durchschnitt 677 US-Dollar für Arzneimittelverschreibungen eingespart . Zur gleichen Zeit hatten rund 23, 4 Millionen Menschen mit regelmäßigen Medicare einen oder mehrere kostenlose Präventionsdienste, von denen 2, 5 Millionen einen jährlichen Wellness-Besuch erhielten.
Secretary Sebelius sagte:
"Das Gesundheitsgesetz spart Geld für Menschen mit Medicare. Jeder mit Medicare sollte ihre Gesundheit und Medikamentenplan Optionen für zusätzlichen Wert zu sehen, bevor die Medicare offenen Anmeldefrist diese Woche endet."

Die Medicare-Abdeckung endet, wenn die Verschreibungskosten 2.930 $ oder mehr betragen. Insbesondere für 2013 gibt das Gesetz Einzelpersonen mit Medicare, die im Donut-Loch sind, höhere Ersparnisse mit Rabatten, die zu 53 Prozent der Kosten von Markenmedikamenten und 21 Prozent für Generika erhöhen. Diese Rabatte helfen auch Senioren, die ihre Abdeckung erschöpft haben und gezwungen sind, aus eigener Tasche für verschreibungspflichtige Medikamente zu bezahlen. Das Doughnut-Loch wird im Jahr 2020 geschlossen sein, bis dahin werden die Einsparungen bei Medicare bei verschreibungspflichtigen Medikamenten langsam zunehmen.
Das neue Gesetz gibt Medicare-Empfängern die Möglichkeit, gesünder zu sein, indem sie Zuzahlungen und Selbstbehalte für eine Reihe von Präventionsleistungen abschaffen. Vor 2011 wurden Einzelpersonen mit Medicare für viele vorbeugende Dienstleistungen aus eigener Tasche aufgeladen. Ausgaben sind jetzt weniger wichtig für ältere Menschen, die Probleme früh behandeln und gesund bleiben wollen. Schätzungsweise 32, 5 Millionen Menschen mit ursprünglichen Medicare oder Medicare Advantage erwarb eine oder mehrere kostenlose präventive Leistungen.
Ein weiterer Vorteil ist, dass erschwingliche Medikamente mehr Menschen dazu ermutigen werden, ihre Mediation zu übernehmen, was zu geringeren langfristigen medizinischen Kosten führt. Wenn ein Medicare-Patient ein Antibiotikum nimmt, um eine Infektion abzuwehren, oder regelmäßig seine Hypertonie oder Insulinmedikamente verwendet, sparen sie das Regierungsgeld, indem sie ihre Gesundheitsbedingungen stabilisieren und teure teure Krankenhauseinweisungen verhindern.

Offene Anmeldung endet am 7. Dezember

Jedes Jahr während Medicare offenen Anmeldungszeit, sollten diese Personen mit Medicare Ausgaben, Vorteile und Drogen und Gesundheit Pläne vergleichen, um den besten Wert für das kommende Jahr zu definieren. Medicare-Nutzer sollten ihre Möglichkeiten der Gesundheitsversorgung häufig untersuchen, da die einzigartigen Gesundheitsprobleme einer Person in Kombination mit ihrem Gesundheits- oder Medikamentenplan von Jahr zu Jahr geändert werden können.
Die Zentren für Medicare und Medicaid Services (CMS) empfehlen Medicare-Benutzern, sich in qualitativ hochwertige Pläne einzutragen und den größtmöglichen Wert für ihr Geld zu erhalten. Die Bewertungen von Medicare Gesundheit und verschreibungspflichtige Medikamente Pläne sind wichtig, und die Suche nach einem 5-Sterne-Plan wird empfohlen.
Geschrieben von Kelly Fitzgerald
Top